tipps12

Sie befinden sich hier: Tipps Naturmedizin
Lesegröße verändern:

Naturmedizin

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestelle Fragen, die von Kundeninnen und Kunden zumeist mit Begriffen wie „Naturmedizin", „alternative Medizin" und „komplementäre Medizin" verknüpft werden. Bitte beachten Sie: "Unsere Tipps" sind kurze Hinweise zur ersten Orientierung. Sie können weder einen Arztbesuch noch eine individuelle Beratung in der Apotheke ersetzen.

Was sind Naturheilverfahren?

Vereinfacht gesagt: Ihnen liegt ein ganzheitliches Medizinverständnis zugrunde. Die Therapie soll die Selbstheilungskräfte des Menschen angeregen, wobei Pflanzen, Erde, Wasser, Luft, Wärme, Kälte, gezielte Ernährung, Bewegung, Massagen, Entspannung etc. zur Anwendung kommen. Die Komplementärmedizin umfasst auch kontrovers diskutierte Verfahren wie die Homöopathie, Akupunktur etc.

Ist Natur gut und Chemie schlecht?

Zu wenig oder zu viel „Natur“ kann genauso problematisch sein wie zu wenig oder zu viel „Chemie“. Deshalb gilt: Alles zu seiner Zeit, in der richtigen Dosis und Kombination. Grundsätzliche Gedanken dazu finden Sie im kurzen Video unseres Kollegen, Mag. Dr. Klaus Schirmer, Inhaber der team santé oberen apotheke.

Wie bereite ich Kräutertees richtig zu?

„Teesiebe und Filtersäckchen bekommen Sie auch bei uns. Damit ist die Zubereitung von offenen Kräutern genau so einfach wie mit Teebeuteln.", erklärt Mag.pharm. Nikolai Wenkoff in einem kurzen Video zum Thema "wirksame Entspannungstees".

Die meisten Kräutertees werden folgendermaßen zubereitet:

  • Ein Kaffeelöffel Kräuter für eine große Teetasse verwenden.
  • Mit siedendem Wasser übergießen (nicht mit dem Wasser aufkochen).
  • Ca. 10 bis 15 Minuten ziehen lassen, um die Wirkstoffe aus den Kräutern zu lösen.
  • Kräuter entfernen und Tee bei angenehmer Temperatur trinken. Die Tagesmenge des fertigen Tees können Sie in einer Thermoskanne warm halten.

Wie wende ich naturreine ätherische Öle richtig an?

Welche Öle sind im Herbst empfehlenswert? Antwort darauf gibt Mag. pharm. Nikolai Wenkoff in einem kurzen Video. Darin erklärt er die richtige Anwendung von ätherischen Ölen in Duftlampen und als Massageöl.

Was sind Schüßler Salze?

Schüßler Salze sind Mineralstoffe unseres Körpers. Eine erste allgemeine Orientierung rund um das Thema Schüßler Salze fingen Sie in dem kurzen Video unserer Kollegin, Mag. pharm. Gerlinde Pohorely, Inhaberin der Apotheke Stainz (aufgenommen vor ihrem Übertritt in den Ruhestand).

Bachblüten - Wachsen die am Bach?

Die Therapie mit Bachblüten basiert auf der Idee, dass bestimmte Blütenessenzen regulierend auf die Psyche wirken. Namensgeber war der Arzt Dr. Edward Bach. Eine kleine Einführung zum Thema Blütentherapie nach Dr. Bach finden Sie im kurzen Video von Mag. pharm. Nikolai Wenkoff.

Warum soll ich saisonale Kost essen?

„Durch die Küche führt der Weg zur Gesundheit", so lautet ein altes Sprichwort. Erfahren Sie mehr über qualitativ hochwertige Ernährung und ihre Bedeutung für unsere Gesundheit in einem kurzen Video mit unserer Kollegin, Mag. pharm. Renate Kappaun, Inhaberin der team santé linden apotheke.

Licht - „Naturmedizin“ für Körper & Geist?

Selten fühlen wir es so deutlich wie im Winter: Licht ist wichtig für unser Wohlbefinden. Ein Mangel schlägt nicht selten aufs Gemüt. Auch die meisten Pflanzen und Tiere gedeihen erst ab einem gewissen Minimum an Licht. Wie man in der dunklen Jahreszeit Licht tanken und für eine hellere Stimmung sorgen kann, erklärt Mag. pharm. Nikolai Wenkoff in diesem Video.

Tipp

Diese und weitere kurze Videos zu häufig gestellten Kundenfragen können Sie auch direkt unter www.teamsante.at aufrufen.

 


Schönbrunner Straße 259, A-1120 Wien

Tel.: +43 1 813 41 49
Fax: +43 1 8134149-9

 

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 08:00-18:00 Uhr

Samstag: 08:00-12:00 Uhr

Heute für Sie im
Bereitschafts-/Nachtdienst:

Datum: 2017-06-28

Keine Daten gefunden!


Aktuell

  • ApothekerInnen - Magister der Pharmazie

    Von unseren Pharmazeutinnen können Sie mehr erwarten als die reine Abgabe von Medikamenten samt Einnahmeempfehlung. Vertieftes Expertenwissen, hohe Beratungskompetenz und "ein großes Herz" für unsere Kundinnen und Kunden sind die Basis für vertrauensvolle und menschlich angenehme Gespräche.

    weiterlesen...